Kirchheim
 

Historische Dampftechnik Kirchheim e.V.

Historische Dampftechnik Kirchheim e.V.

Zum Trösterbrünnele 3
73230 Kirchheim unter Teck

Website: www.historischedampftechnik.de
Telefon: 0151-11155325
E-Mail: info@historischedampftechnik.de

Die aktiven Mitglieder kümmern sich fachmännisch und ehrenamtlich um die Erhaltung, die Restaurierung und die Präsentation der uns anvertrauten Dampfmaschinen und Geräte.
Dazu zählen:
Ein Dampfpflugsatz, bestehend aus 2 Lokomobilen der englischen Firma John Fowler aus dem Jahre 1909.
Eine Zettelmeyer Dampfstraßenwalze Baujahr 1934.
An Geräten je ein
Kemna 4-Schar Kipp-Pflug Baujahr 1919,
Heucke Kultivator (Grubber) Baujahr 1926,
Zettelmeyer Aufreisser,
Wohn-/Gerätewagen und
Wasserwagen (beide von der Firma Ohl, Bj. 1909).

Die Vereinswerkstatt und die Maschinen befinden sich in Kirchheim in der Boschstraße auf dem Gelände der Max-Eyth-Schule (neben der Zufahrt zum toom Baumarkt).

Ansprechpartner:

Matthias Schickler
Tel.: +49 151 11155325
info@historischedampftechnik.de
Erreichbar: 8-20 Uhr


Engagement-Möglichkeiten bei diesem Anbieter:

« zurück | neue Suche »


  • Stadt Kirchheim unter Teck | 
  • Marktstraße 14 | 
  • 73230 Kirchheim unter Teck | 
  • Telefon: 07021 502-358  | 
  • be@kirchheim-teck.de